Freitag, 18. Februar 2011

Günstige "Leerpalette"? Wo gibts denn sowas?

Hallöchen meine Lieben :)

eigentlich wollte ich das gestern schon posten, aber nachdem ich Überstunden machen musste und erst um 23:00 Uhr zuhause war (ätzend -.-), musste ich leider bis heute warten...

Ich hab einen kleinen Tipp für euch heute. Und war ich die Woche ja bei dm und musste - wie immer - auch zu den kleinen Proben, die dm immer führt (ich liebe Proben :P), und da hab ich diese süße Dose entdeckt:
Jetzt war in der Dose eine Binde zum testen drinne, aber das ist ja uninteressant! Denn ich wollte allein die Dose und zwar hierfür:
Schön, oder? Ich wollte mir schon lange eine Leerpalette zulegen, aber die sind mir schlicht und ergreifend zu teuer für so ein wenig Blech... Und immerhin hab ich für dieses Döschen nur 1,75 € bezahlt! Hab mir gleich nochmal eine mehr mitgenommen, falls ich anfangen will einige Lidschatten zu depotten... Bei den beiden MAC Lidschatten hatte ich Glück, dass da schon Magnete hinten drauf ist. Für die anderen hab ich vorsorglich mal selbstklebenden Magnet gekauft, damit sie auch schön in der Dose halten :)

Es gibt die Dose übrigens auch noch in anderen Designs, ich hab mir noch eine mit Leo-Print mitgenommen :)

Ich hoffe, ich konnte allen helfen, die eine günstige "Leerpalette" suchen - vielleicht gibt es die Dosen ja auch bei euch noch!

Grüßle

Kommentare:

  1. Och wie hübsch =) Oh man und ich hab hier keinen dm -.-

    AntwortenLöschen
  2. AUF ZU DM!!!
    das ist wirklich eine sehr gute Idee ich war schon drauf und dran mir so eine teure zu kaufen, aber das is ja genau das gleiche ergebnis ^.^
    weisst du ob man die lidschatten von manhattan auch depotten kann?
    ich hab angst um mein glätteisen >.<

    Liebe Grüße !

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich muss zu DM, super Idee, ich suche auch schon seit längerem sowas, weil ich meine Lidschatten depotten will :)

    Danke für den Tipp :)

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://meinerosawelt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. generell beim depotten musst du aufpassen, es gehen leicht mal Lidschatten kaputt, aber schau dir am Besten mal diverse Videos auf Youtube dazu an... Hab bislang auch noch nichts depottet :)

    AntwortenLöschen
  5. ja okay, hoffentlich gibt es über die manhattan auch youtube videos :) werd ich gleich mal schauen !

    machst du aucch einen post wenn du fertig depotted hast?
    wäre lieb :)

    AntwortenLöschen
  6. sehr coole idee, muss ich zugeben, werd schaun dass ich das ding auch herbekomme :-) grüße eva (KK-treffen, die mit den blauen pumps ;-))

    AntwortenLöschen
  7. ui Eva, freut mich dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast :)

    AntwortenLöschen
  8. hahaha, das ist ja mal eine süße idee ^^

    AntwortenLöschen
  9. @Kanoko
    Ich habe gerade versucht, einen Manhattan-Lidschatten zu depotten... es geht nicht!! Die sind nämlich nicht in Pfännchen drin, die wurden wohl direkt in das Plastik gepresst, da kriegt man sie also nicht raus, es sei denn, man bröselt sie raus und presst sie in ein Pfännchen neu, aber das ist mir zu viel Aufwand

    AntwortenLöschen
  10. @Bücherwurm
    gott sei dank hab ich es bis etzt noch nicht zu dm geschafft :''D
    ich hab eigentlich nur manhattan lidschatten...
    danke für die info :)

    AntwortenLöschen
  11. super idee.. werd ich klauen X) hihi

    http://allaandbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen